Sie planen einen Umzug? Rufen Sie uns an.

030 - 34 06 38 35

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an 030 - 34 06 38 35 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@umzugsfirma-berlin.net

Haben Sie Fragen? Rufen Sie uns an

030 - 34 06 38 35

Halteverbotsschilder

Benötigen Sie für Ihren Umzug noch Halteverbotsschilder? Wir nehmen Ihnen diese Arbeit ab.

Verpackungsmaterial

Umzugskartons, Bücherkisten, Luftpolsterfolie, Matratzenhüllen, Seidenpapier, Klebeband uvm.

Unser TOP-Angebot A

2 MANN + LKW
für 2 Std. nur 110 €

Unser TOP-Angebot B

1 MANN
für 2 Std. nur 40 €

Kostenlose Besichtigung

Gerne besuchen Sie unsere Mitarbeiter vor Ort und erstellen Ihnen ein kostenloses Angebot für Ihren Umzug.

  • Home
  • Blog
  • Umzug für Senioren - Änderung der Lebensumstände

Umzugsblog

Mietminderung in der neuen Wohnung: Was berechtigt den Mieter?

Sie beziehen eine neue Wohnung zur Miete. Doch schon kurz nach dem Umzug Werden Mängel oder unzumutbare zustände erkennbar. Nun denken Sie über eine Mietminderung nach. Doch nicht in jedem Falle muss sie der Vermieter billigen. Erfahren Sie hier, wann Ihnen das Recht auf Mietminderung zusteht.

Einbau der neuen Küche nach dem Umzug

Mit einem Umzug kommen automatisch viele Aufgaben auf einen zu. Eine davon ist die richtige Montage der neuen Küche in der neuen Wohnung. Übernimmt man diese Aufgabe selbst, können die nicht unerheblichen Montagekosten die Gesamtkosten des Umzugs deutlich minimieren. Das Spiegelei soll in der Mitte der Pfanne bleiben / das richtige Ausrichten und fixieren.

Nach dem Umzug Renovieren

Sie planen einen Umzug und möchten Streitereien mit Ihrem Vermieter weitgehend vermeiden? Hier erfahren Sie, wie eine Wohnungsübergabe zwischen zwei Parteien reibungslos abläuft. Für die Mehrheit aller Mieter beginnt das Verlassen der alten Mietwohnung mit der Frage: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen Renovierungsarbeiten und Schönheitsreparaturen?

Umzug mit Hund

Je nach dem Grund kann ein Umzug durchaus auch etwas Gutes sein, Auf zu neuen Ufern, den alten Trott hinter sich lassen, neue interessante Menschen und Orte kennen lernen. Aber eines ist er in jedem Fall: Stressig. Und das ist er nicht nur für die Menschen, sondern genauso auch für die zu ihm gehörenden Vierbeiner.

Umzug in eine WG - Das Leben in einer Wohngemeinschaft bringt viele Vorteile mit sich

Wenn der Umzug in die erste eigene Wohnung ansteht, stehen viele junge Menschen vor der Frage, ob sie sich alleine etwas suchen sollen oder lieber in eine WG ziehen möchten. Auch bei älteren Menschen, die sich noch einmal räumlich verändern wollen übt das gemeinsame Leben mit anderen Menschen in einer Wohnung immer mehr Reiz aus. Das liegt daran, dass eine Wohngemeinschaft schon einige interessante Aspekte bieten kann.

So gelingt der Umzug mit Haustieren

Das neue Zuhause ist oft ein großes Unterfangen, da sehr viele Dinge gleichzeitig geplant werden müssen und schnell der Ausnahmezustand in den eigenen vier Wänden herrscht. Alles wird sauber eingepackt, in Kisten zusammengestellt und beschriftet, sodass im neuen Heim das Auspacken leichter gelingt. Wenn hierbei die eigenen Haustiere involviert sind, wird es doppelt schwer. Diesen können die Umstände und die fremdartige Situation nicht erklärt werden und so führt der eigene Stress zu Anspannungen bei den Tieren. Dabei steht an erster Stelle die Frage, wie lassen sich Katzen, Hunde oder andere Haustiere so schonend wie möglich mit umziehen.

Umzug an Weihnachten

Warum nicht? Und wieder einmal ist es soweit! Die stressigste Zeit des Jahres steht kurz vor der Tür und man soll an den Wohnungswechsel denken. Das geht aber ganz problemlos!

Denn man sollte gerade diese Zeit nützen um schneller und auf leichtere Art und Weise umziehen zu können. Dabei muss in erster Linie an alle Vorteile gedacht werden.

7 Tipps für Ihren Umzug am Jahreswechsel

Weihnachten, Feiertage, Silvester, Ferienzeit – und dann auch noch umziehen? Manchmal kommt alles auf einmal, doch das Jahresende bzw. der Jahresanfang sind traditionell klassische Umzugstermine. Vielfach enden Mietverträge zum 31.12. eines Jahres bzw. zum Quartalsende, doch viel häufiger starten Menschen mit dem Neujahr einen anderen Job. Und ist dieser in einer anderen Stadt oder sogar im Ausland, dann muss eben auch der Umzug zu diesem Termin irgendwie gewuppt werden.

Was beim Umzug mit Katzen zu beachten ist

Veränderungen sind für Katzen immer mit viel Stress verbunden. Um Ihrem Tier bei einem Umzug so wenig Belastung wie möglich zuzumuten, gibt es einige Punkte, die Sie beachten können. Dies reicht von den Vorbereitungen in der alten Wohnung bis hin zu der Einrichtung des neuen Zuhauses.

Umzug im Sommer – was Sie unbedingt beachten sollten!

Viele private und gewerbliche Umzüge finden im Zeitraum Juni bis September statt und natürlich auch im Hochsommer im August. Zwar ist in der warmen Jahreszeit ein Umzug in aller Regel sicher vor Starkregen, Kälte und Sturm – dafür gibt es eine andere Gefahr. Sie heißt Hitze und kann die Aktion mitunter stark behindern oder verzögern. Deshalb sollten Privatleute und Gewerbetreibende ein paar Regeln beachten, wenn sie einen Umzug im Sommer planen:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok