Checkliste – Das sollte auf Ihrer Einkaufsliste nach Ihrem Umzug stehen

Montag, 11. Mrz 2019

 

Grundnahrungsmittel:

       Fett: Butter und Öl

       Obst: Äpfel, Mandarinen

       Gewürze: Zucker, Salz, Pfeffer, frische oder getrocknete Kräuter

       Getreide: Mehl, Müsli/Cornflakes, Reis

       Getränke: Kaffeepulver, Wasser, Saft, Milch

       Gemüse: Kartoffeln, Zwiebeln, Tomaten, Karotten, Knoblauch

       Dosenobst/Gemüse: Mais, Bohnen, Rotkraut – Brot/Brötchen: Frisch und für die Tiefkühlruhe zum Aufbacken

       Aufstriche: Frischkäse, Nutella, pflanzliche Aufstriche

       Weitere: Essiggurken, Eier, Sojasauce, Mayonnaise, Ketchup, Essig, Saucen

Außerdem immer gut in der Wohnung zu haben nach dem Umzug:

       Wein und/oder Bier

       Spirituosen

       Sekt (zum Anstoßen auf die neue Wohnung und den erfolgreich gemeisterten Umzug)

       Wurst, Käse und Marmelade

       Eiscreme und weitere Süßigkeiten

       Schokolade/Chips oder Kekse

       Tiefkühlobst und Gemüse: Brokkoli, Spinat, Himbeeren oder Beerenmix

Für die ersten unkomplizierteren Gerichte sollten außerdem auf der Einkaufsliste stehen:

       Tomatensauce, Pesto, Parmesan oder Gouda (gerieben)

       Tiefkühlgerichte: Pizza, Pfannengerichte, Lasagne

       Salat, Paprika, Gurke

Nach dem Umzug in die neue Wohnung sollten folgende Küchenartikel auf der Einkaufsliste stehen:

       Waschmittel, Spülmittel

       Schwamm, Spültuch und Abtrockentuch

       Spülmaschinen Tabs, Klarspüler

       Weichspüler

       Servierten, Küchenrolle

       Frischhaltefolie, Alufolie, Backpapier

       Müllbeutel, Gefrierbeutel, Eiswürfel Former

       Kaffeefilter

Badezimmerausstattung:

       Seife

       Duschgel, Shampoo, Rasierer, Deodorant, Bodylotion, Gesichtscreme, Abschminktücher, Rasierschaum, Handcreme

       Toilettenpapier, Feuchttücher

       Pflaster, Desinfektionsspray

       Antiseptische Salbe

Damit die Wohnung auch noch weiterhin so schön sauber bleibt, wie frisch nach dem Umzug, sollten Sie folgende Reinigungsartikel auf Ihre Einkaufsliste setzen:

       Besen, Wischmopp, Handfeger und Schippe

       Wischtuch, Reinigungsmittel für Keramik, Boden und Glas

       Scheuermilch

       Kernseife

       Eimer

       Mikrofasertücher

Wenn sie diese Artikel auf Ihrer Einkaufsliste stehen haben, sollten die ersten Tage nach dem Umzug in Ihre neue Wohnung bestmöglich Stress frei verlaufen. Natürlich ist mit dieser Einkaufsliste nicht der gesamte Haushalt gedeckt, jedoch sollten zumindest die essenziellen Artikel nun vorhanden sein.
Also – weihen Sie die neue Küche ein, kochen Sie ein leckeres Nudelgericht oder schieben Sie die erste Pizza in den Backofen der neuen Wohnung! Ärgern Sie sich über das erste was verschüttet wird und die ersten Fettflecken an der Glastür und schnaufen Sie dann durch und holen Ihren frisch eingekauften Lappen und den Glasreiniger.

Wir wünschen eine angenehme Einfindungszeit in dem neuen Heim und viel Spaß beim Einkaufen!

Ihre Umzugsfirma für den Umzug in Umzugsservice Berlin

Für die vollständige Umzugsplanung sowie die professionelle Umzugs­durchführung jetzt eine kompetente Umzugsfirma beauftragen.

Umzugsunternehmen Berlin günstig buchen

Schon immer waren die Berliner sehr umzugsfreudig. Auch heute gibt es sehr viele Umzüge innerhalb und in die Metropole. Mit uns als starken Partner in Sachen Umzüge treffen Sie richtige Wahl.


© Umzugs4ma Berlin. Alle Rechte vorbehalten.